Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-8 von insgesamt 8.

  • Benutzer-Avatarbild

    Green Lavender - Marillion Cover

    Papabär - - Konzerte und Festivals

    Beitrag

    So - gestern Abend war also der Abend der Abende - Green Lavender im Meisenfrei - mittlerweile für viele, die sie mal irgendwann gesehen haben ein "Pflichttermin". Meine Kollegin Hexlain und ich hatten das Vergnügen wieder anwesend zu sein um Marillion der 80ziger zu zelebrieren. Green Lavender-Konzerte in der Meise entwickeln sich zunehmend zu fast familiären Gigs - ich zu mindestens, habe viele Gesichter nicht das erste Mal gesehen. Gefreut habe ich mich, dass dieses mal die Meise recht voll w…

  • Benutzer-Avatarbild

    ..........auch Primal Fear hat ein neues Album auf dem Markt: seid dem 22. Jan ist ihr 2016'er Album draußen - "Rulebreaker" heißt es - ich muss da erstmal reinhören - war bis hier mit ARP beschäftig - mein persönliches "Kurzreview" dazu kommt also noch. Have fun Paps

  • Benutzer-Avatarbild

    mal am Rande erwähnt: Axel Rudi Pell hat seid dem 15 Jan. sein 2016'ner Album auf dem Markt - “GAME OF SINS” heißt es. Freunden von ihm erwartet ein klassisches ARP-Album - eingängige Rhythmen, sein klassischer Gesang und nette Gitarrensoli - nichts spektakuläres, aber auch nicht schlecht. Have fun Paps[/b] [/b]

  • Benutzer-Avatarbild

    ............da müsste ich den kompletten September Urlaub ham..................

  • Benutzer-Avatarbild

    na - denn woll´n wir mal hoffen, das das deutsche Wetteramt keine Unwetterwarnungen ausspricht...........

  • Benutzer-Avatarbild

    mal am Rande erwähnt - im Schatten des "neuen" Albums wurde noch ein zweites veröffentlicht - auch dieses Jahr - allerdings im Frühjahr glaube ich - "Pink Floyd - Secret Rarity´s" ist es betitelt - ein weitere Ansammlung von Soundschnipseln, bzw. Demos aus den Jahren 1983, 1986 und 1993.

  • Benutzer-Avatarbild

    Thorsten K

    Papabär - - Newcomer und Special Guests

    Beitrag

    finde ich gut, das wir auch lokalen Künstlern eine Plattform bieten - sollte uns alle anspornen ein affengeiles Radio auf die Beine zu stellen, um solchen Leuten auch Gehör in größerem Rahmen verschaffen zu können.

  • Benutzer-Avatarbild

    "DJ" Paps

    Papabär - - Das Radio und das Team stellen sich vor

    Beitrag

    Ich habe den DJ mal absichtlich in Anführungszeichen gesetzt - ich bin nämlich keiner - eher, um eine Formulierung ehemaliger Sendekollegen zu nutzen, der ambitionierte Laie. Musikalisch decke ich ein recht weites Spektrum ab, von Liedermachern bis Heavy Metal ist so ziemlich alles bei mir möglich, wobei meine stille Passion beim Blues - Bluesrock liegt. Mein Musikprojekt habe ich folglich Voices of Sounds genannt - ein Hinweis darauf, das ich mich nicht spezialisiere und es mir weniger um "Tanz…